Liebe Besucher,

 

wir freuen uns, dass Sie mehr über unsere Karnevalsgesellschaft erfahren möchten. Auf den nachfolgenden Seiten haben wir für Sie aktuelle und allgemeine Informationen über uns, unsere Aktivitäten und Veranstaltungen zusammengestellt. Bei Fragen können Sie uns gerne kontaktieren.

 

Viel Spaß auf unserer Internetpräsenz wünscht die

Karnevalsgesellschaft Grün-Weiss Lichtenbusch 1966 e.V.

"Lietebösch ... et jeckste Dörp van Europa"



Aktueller Verzäll:

Ongerweägs: 3. Januar-Wochenende

Erstes Wochenende mit unserem frisch proklamierten Dreigestirn:

 

Am Freitag, den 19.01.2018 besuchen wir den Verein TS kranker Menschen in den Kurparkterassen. Im Anschluss feiern wir mit dem Schängchen Fastelovvend in der Barockfabrik am Löhrgraben. Zum Abschluss geht es in die Richtericher Gaststätte Poth zum Kneipenkarneval.

 

Am Samstag, den 20.01.2018 besuchen wir das Biwak der Rathausgarde Oecher Duemjroefe, in der Aula Carolina und im Anschluss den KV Immer Plaan in der Haarbachtalhalle; weiter gehts zum Kostümfest der Löstigen Elsässer und zum Abschluss zum Bunten Abend der Oberforstbacher Jonge än Mäddchere in den Saal Kessel.

 

Am Sonntag, den 21.01.2018 erwartet unsere Kinder ein Überraschungstag durch unser Dreigestirn  2018. 

 

Lietebösch Alaaf!

(Sr)

Plakate der Veranstaltungen:

Lichtenbuscher Dreigestirn 2018 inthronisiert

Präsident Kurt Hoffmann eröffnete um 19.30 Uhr die Galasitzung 2018 und führte galant durch ein tolles Rahmenprogramm.
Lieselotte Lotterlappen, kurzfristig eingesprungen für den "Klenkes", Kai Kramosta, Dolls Company, Wir sind spitze aus den Niederlanden, das Oberforstbacher Männerballett und die Erste Walheimer KG mit den Community Dancern überzeugten, neben den vereinseigenen Kräften, mit ihrem hervorragenden Sessionsprogramm das Publikum.
Frank Prömpeler (Präsident des Festausschuss Aachener Karneval) ehrte Heinz Sauer und Norbert Dödtmann mit dem Verdienstorden des Festausschuss Aachener Karneval.
Kurz vor Mitternacht wurde das Dreigestirn 2017 verabschiedet und das neue Lichtenbuscher Dreigestirn vor einem ausverkauften Saal Kessel in grüne Säcke gehüllt auf die  Bühne geführt, enthüllt und proklamiert.
Das Lichtenbuscher Dreigestirn Prinz Markus I. (Komuth) Bauer Bernd (Schott) und Jungfrau Resi (Reiner Zintzen) gaben direkt mit ihren Sessionsliedern volle Power für die kommende knackig kurze jecke Session unter dem Motto "Vür fiere Fastelovvend me jrueß än kleng".
Mehr Infos über unser Dreigestirn gibt es in unserer Rubrik: Dreigestirne
Fotos in unserer Galerie Ongerweägs (wird täglich erweitert)
Grafik: U. Sauer
Grafik: U. Sauer

Um 11.11 Uhr beginnen wir den Tag mit dem Sponsorenempfang in unserem Vereinslokal Hotel-Restaurant "Zur Heide" in Lichtenbusch sowie mit der traditionellen Vorstellung unseres Dreigestirns in den Lichtenbuscher, Oberforstbacher und Schleckheimer Gaststätten.

Wir freuen uns auf einen schönen Tag mit unserem neuen Trifolium.
Lietebösch Alaaf!
(Sr)

Galasitzung mit Proklamation des Lichtenbuscher Dreigestirns 2018

Grafik: U. Sauer
Grafik: U. Sauer

Am Samstag, den 13.01.2018 proklamieren wir das neue Lichtenbuscher Trifolium - natürlich,  wie in jedem Jahr, streng geheim. 

 

Eingebettet in ein tolles Rahmenpropgramm werden gegen 00.11 Uhr drei Gestalten in Säcke gehüllt auf die Bühne geführt und unter frenetischem Jubel, vor einem bereits seit November ausverkauftem Saal Kessel, proklamiert.

 

Unsere Fastelovvendscam ist wieder mit jecken Livebildern auf Sendung!

 

Wir freuen uns auf einen schönen Abend!

 

Eure KG Grün-Weiss Lichtenbusch 1966 e.V.

 

(Sr)

Youtube-Kanal: Video Ökumenischer Wortgottesdienst 2018

Ökumenischer Wortgottesdienst des Fest-Ausschuss Aachener Karneval

Organisation: Heinz Sauer

Video: Heinz Braun

 

Weitere Fotos und Videos auch in unserer Kategorie "Ongerweägs"

Ongerweägs: Ökumenischer Wortgottesdienst des FestAAK

Grafik: FestAAK / U. Sauer
Grafik: FestAAK / U. Sauer

 

„Öm frueh än jlöcklich dörch der Fastelovvend ze komme“, veranstaltet der FestAusschuss Aachener Karneval am Mittwoch, den 10.01.2018 um 19.30 Uhr in der Citykirche „St Nikolaus“ den schon zur Tradition gewordenen Ökumenischen Wortgottesdienst.

 

Unter dem Sessionsmotto „Os Kultur es ieschte Wahl met et Mönster än dr Karneval“ werden unser Domprobst Manfred von Holtum, Pastor Ralf Freyaldenhoven und Pfarrer Olaf Popien den Wortgottesdienst „ op Öcher Platt“ zelebrieren.

Eingeladen sind alle Fastelovvendsjecke in bunten Kostümen und Uniformen.

Der Aachener Karnevalsprinz Mike I. und Märchenprinz Julius I. sowie alle Stadtteilprinzen und Dreigestirne werden beim Gottesdienst dabei sein.

 

Unter den Klängen des Musikzuges der KG Grün-Weiss Lichtenbusch werden die Fahnen- und  Standartenträger sowie alle Tollitäten in die wunderschöne Citykirche „St. Nikolaus“ einziehen.

Wir würden uns freuen, wenn viele Karnevalisten den Wortgottesdienst in „os  Moddersproech“ besuchen würden. Mitwirkende in diesem Jahr sind Frank Prömpeler, Ägid und Laura Lennartz, Dr. Kurt Christ,  HaPe Jonen,  Et Ruestäzzje,  Ralph Mühlmann, de Krüzzbrür, die Rathausgarde Öcher Duemjroefe, die KG Tanzgruppe Friesenrath, die Stadtgarde Oecher Penn, die Stadtwache Öcher Börjerwehr sowie die KG Grün- Weiss Lichtenbusch.

 

Organisiert wird der Ökumenische Wortgottesdienst durch unseren musikalischen Leiter Heinz Sauer.

 

Wir freuen uns auf einen schönen Wortgottesdienst und einen guten Start in die jecke Session 2018 mit dem kirchlichen Segen.

 

Eure KG Grün-Weiss Lichtenbusch 1966 e.V.

(hs/Sr)


Auf dieser Seite finden Sie unsere fünf aktuellsten Neuigkeiten.

Älterer Verzäll befindet sich in unserem "Onlinearchiv".