Unser Dreigestirn 2012 und die "Pinkylinos"

Ein schöner Tag und gleichzeitig ein trauriger Tag für unser noch amtierendes Dreigestirn 2012:

Am heutigen Sonntag sind wir zusammen mit dem Lieteböscher Doppeldecker in das Herz von Aachen gefahren, um gemeinsam mit vielen Karnevalsvereinen aus Aachen und dem Umland an einem kleinen Umzug durch unsere Kaiserstadt teilzunehmen. Ziel war das Kinderbiwak der Rathausgarde Oecher Duemjroefe. 

Unterwegs waren wir mit unserer Kindermarie Carla, unserer Garde, unserem Musikzug, der Prinzengarde, unserem Dreigestirn 2012 und auch unserer kleinen Tanzgruppe den Pinkys, die dort ihr neues Programm unter dem Motto: "Zirkus" präsentierten. Spontan wurden sie von unserem Dreigestirn 2012 zu den "Pinkylinos" umgetauft. 

Anschließend machte sich die Mannschaft auf den Weg zum Ordensfest unserer Freunde des KV Oberforstbacher Jonge. Wie auch in den letzten Jahr verlebten wir in einem proppe voll gefüllten Pfarrheim einen tollen Auftritt, mit diesmal voller Mannschaftsstärke (unsere Showtanzgruppe und auch unsere Marie Bettina sind noch hinzugestoßen), bei dem unser Dreigestirn 2012 nicht ohne Zugabe von der närrischen Bühne gelassen wurde.

Leider waren dies die letzten Auftritte für unser amtierendes Dreigestirn 2012 mit den Pinkylinos und unserem Kindermariechen Carla. Unser Dreigestirn blickt mit einem weinenden und einem lachenden Auge auf die Auftritte mit der Karnevalsgesellschaft aus dem "jecksten Dorf von Europa" zurück und freut sich auf den kommenden Auftritt am Freitag im Aachener Eurogress, bei dem sie es sicher noch einmal krachen lassen werden.

Eine Wahnsinnssession mit den Lichtenbuscher Granaten 2012! Doubele Merssi an Prinz Jan I., Bauer Ralph und Jungfrau Basti und bis Freitag!!!

Unsere Pinkylinos und unser Kindermariechen Carla hatten zum Tagesabschluss noch einen tollen Auftritt auf dem Kinderfest des AKC Royal in Aachen.

Ein Verzäll von unserem Gardisten Uwe