Morgen starten wir in die heiße Phase des Fastelovvends

Morgen um 9 Uhr startet wir in den "Fettdonnerstag", für manchen auch der "Altweibertag", die "Weiberfastnacht" oder in der schwäbisch/ alemannischen Fastnacht der "schmotzige Donnerstag", in Bayern, in Tirol und Südtirol: der "unsinnige Donnerstag" oder „lumpige Donnerstag“.

 

Wir beginnen unseren Tag traditionell in der Schule Lichtenbusch, anschließend im Kindergarten Lichtenbusch, der Schule Oberforstbach, dem Kindergarten Oberforstbach.

Ab Mittag seht ihr uns bei der Tropigarde auf dem Münsterplatz, bei der Open Air Sitzung der Närrische Elf Forst bei Kommer, im Zelt der Brander Unterbähner am Brander Bahnhof, im Seniorenheim St. Elisabeth an der Welkenraether Straße, sowie beim Altweiberball der Lustigen Elf im Bergscheider Hof, Raeren.


Den großen Abschluss machen wir um 20.11 Uhr in unserem Vereinslokal, dem Hotel-Restaurant "Zur Heide" beim großen Altweiberball. 

 

Wir freuen uns auf einen schönen Tag, vielleicht sehen wir ja den ein oder anderen, bei unseren Auftritten!

Lietebösch än Oche Alaaf!