Mundartabend in Eynatten.

Quelle: http://www.parenteel.nl/
Quelle: http://www.parenteel.nl/

Am kommenden Freitag, den 20.09.2013 um 20.00 Uhr gestaltet die Karnevalsgesellschaft einen Mundartabend, anlässlich der 800-Jahrfeier Eynattens unter dem Titel: "Enetter Klaatsch en Traatsch", im Saal Tychon in Eynatten (Belgien) mit.

 

Eynatten ist ein belgisches Dorf, das rund 8 Kilometer südlich von Aachen entfernt ist und seit 1977 ein Ortsteil von Raeren (Belgien) ist. Dieser Ortsteil setzt sich aus den Bewohnern Lichtenbuschs und Eynattens zusammen.

 

Hören kann man diesen Abend übrigens im Radioprogramm des BRF2.

 

Wir freuen uns schon riesig und wünschen von hier aus dem Publikum in Eynatten und vor den Rundfunkgeräten eine gute Unterhaltung ;-)

 

 

Infos gibt es im Podcast des BRF und in der Tageszeitung der Deutsprachigen Gemeinschaft dem Grenz-Echo.

 

------------------------

Hier nun die ersten Pressinfos zu dieser tollen Veranstaltungen am vergangenen Freitag:

Grenz-Echo: http://www.grenzecho.net/ArtikelLoad.aspx?aid=7c95b0bf-e212-4792-ac69-33e02b94460a

BRF Nachrichten: http://brf.be/nachrichten/regional/657547/           inklusive Video ab Minute 03:11

BRF Fernsehen: http://brf.be/tv/blickpunkt/658018/

BRF Radio: http://brf.be/brf2/mundart/659972/             Ausschnitte aus unserem Auftritt zu hören ab Minute 23:42