Ongerweägs: Rosenmontag

Pressemitteilung FestAAK 9.20 Uhr
Pressemitteilung FestAAK 9.20 Uhr

Mit den Zugnummern 148 und 149 starten wir am Rosenmontag in den närrischen Lindwurm unserer schönen Kaiserstadt Aachen und freuen uns bereits baschtig!

 

Die aktuelle Sturmwarnung hat bereits dazu geführt, dass einige Rosenmontagszüge in Deutschland und auch Belgien abgesagt wurden. In Aachen wurden am späten Sonntagabend einige Sichherheitsmaßnahmen, neben dem bereits bestehenden hervorragenden Konzept von Günther Hintzen und seinem Team, für den morgigen Tag beschlossen, so werden keine Pferde im Zug unterwegs sein und auch sämtliche Tribünendächer am Zugweg wurden bereits demontiert.

 

Der FestAusschuss Aachener Karneval berichtet zur Zeit top aktuell auf seiner Internetpräsenz über weitere Maßnahmen und beratschlägt am frühen Montag gegebenenfalls über weitere Maßnahmen und im Extremfall über eine Absage des Zuges zum Wohle aller Zuschauer und Beteiligten.

 

Der FestAAK teilt um 09.20 Uhr mit: "Deä Zog könt" (Der Zug kommt!)

 

Infos: http://www.aak-aachen.de/aktuelles.html

 

Lietebösch Alaaf!

 

 

Für unsere Zugteilnehmerinnen und Teilnehmer:

11.00 Uhr: Frühstück "Zur Heide"

12.00 Uhr: Treffpunkt "Zur Heide"

12.30 Uhr: Abfahrt nach Aachen

(Sr)