Euregiositzung "Jeck im 3-Ländereck"

Grafik: U. Sauer
Grafik: U. Sauer

Als deutsch-belgischer Karnevalsverein aus dem „jecksten Dörp van Europa“ möchte die KG Grün-Weiss Lichtenbusch 1966 e.V. den Gedanken der grenzüberschreitenden euregionalen Zusammenarbeit fördern.

 

Deshalb haben wir im Jahr 2017 erstmals die Karnevalsveranstaltung "Euregiositzung - Jeck im 3-Ländereck" ins Leben gerufen.

 

Unter der Schirmherrschaft des "FestAusschuss Aachener Karneval" und in Kooperation mit der "Stichting Euregio-Maas-Rhein" erwartet Euch ein karnevalistisches Programm u.a. mit Jürgen B. Hausmann und weiteren Vereinen und Gruppen aus der Euregio das zu einem geselligen Nachmittag auf den Saal Kessel in Lichtenbusch einlädt.

Bei freiem Eintritt möchten wir mit der Euregiositzung die unterschiedlichen und abwechslungsreichen Facetten des Karnevals in unserer Region präsentieren. Mit Steh- und Sitzplätzen bei freier Tisch- und Platzwahl hat jeder die Möglichkeit auf seine Art, das närrische Treiben zu genießen.

 

Einlass ist ab 14.00 Uhr. Wir laden euch herzlich ein und freuen uns auf einen gemütlichen Nachmittag mit Euch!

 

Lietebösch Alaaf!

(td/Sr)