· 

Lichtenbuscher Karnevalisten starteten in die fünfte Jahreszeit.

Lichtenbusch: Im gut besuchten Saal- Kessel  feierte die KG Grün - Weiss Lichtenbusch am 16. November 2019 den Start in die neue Karnevalssession. Nach dem Einmarsch der Grün - Weissen  angeführt vom noch amtierenden Dreigestirn, Prinz Julian I., Bauer Toldo und Jungfrau Angel, vom Vizepräsidenten Thomas Dödtmann und dem Kommandanten Jörg Boßhammer eröffnete der vereinseigene Musikzug den karnevalistischen Abend und stellte das neue Sessionsprogramm vor. 

Im Laufe des Abends wussten das Tanzmariechen Janina Retz, die Tanzgarde sowie die Showtanzgruppe trainiert von Bettina Weisskichen mit ihren Tänzen zu begeistern.

Mit tollem Programm im Gepäck machten die Gastgesellschaften KG Elferrat Rott 1974 e.V., die KG Bröselspetze 1950 e.V aus Verlautenheide  mit ihrem Dreigestirn und die KG Tanzgruppe Friesenrath 1977 e.V. ihre Aufwartung.

Wie es in Lichtenbusch Tradition ist, wurde bis in die frühen Morgenstunden kräftig  gefeiert.

Die Lichtenbuscher freuen sich  natürlich jetzt  auf ihre Galasitzung 2020 mit Proklamation des neuen Dreigestirns  am 11.01.2020.

(hs)

Weitere Fotos in der Rubrik "ONGERWEÄGS".